Seit mehr als 10 Jahren Jahren verteilt die PJSprechstunde im Auftrag des Dekanats der Medizinischen Fakultät der CAU Kiel die verfügbaren PJ Plätze an der Uniklinik und den angeschlossenen Lehrkrankenhäusern.

Bewerbungen von externen Studierenden für das PJ an Lehrkrankenhäusern, -praxen und dem UKSH Campus Kiel die im Rahmen der Freizügigkeitsreglung der ÄAppO nur einzelne Tertiale an der CAU absolvieren möchten, werden über die Homepage der PJ-Sprechstunde und das Studiendekanat der Fakultät entgegengenommen. Dort finden sich auch die entsprechenden Informationsblätter. Die Anmeldung erfolgt online und zusätzlich per Brief.

Möchtest du mitmachen? Wir können jede Verstärkung gebrauchen, denn auf viele Schultern verteilt, lässt sich jede Arbeit gut erledigen. Einige sind jetzt schon fertig mit dem Studium und andere sind selber im PJ und haben wegen ihrer Arbeitszeit oder Auslandsaufenthalte kaum noch Zeit für die Sprechstunde. Wenn unsere – in Deutschland einzigartige – Arbeit fortgeführt werden soll, dann ist Nachwuchs wichtig! Ansonsten wird ab dem WS ’14/15 keine Verteilung und Beratung mehr durch die PjSprechstunde stattfinden können.

Unsere Zeiten: donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Fachschaft

Weitere Informationen findet Ihr unter http://www.pj-sprechstun.de/