Unbenannt

 Was macht der bvmd exchange?

Wer eine Famulatur im Ausland plant, der sollte sich unbedingt mit den Angeboten des bvmd exchange befassen. Über die weltweite Organisation IFMSA steht dir dann so gut wie jedes Land offen – Famulaturplatz und Unterkunft sowie Betreuung vor Ort organisiert die jeweilige Gastgeber-Organisation. Sogar einen Fahrtkostenzuschuss kann man, je nach Land, beantragen. Wir als dein örtlicher Ansprechpartner begleiten dich durch die Bewerbung!

Brasilien

Jedes Semester bieten wir dazu einen Infoabend an, bei dem wir dich über unser Angebot und den Bewerbungsablauf, sowie über das Finanzielle (in Zusammenarbeit mit der Deutschen Ärzte Finanz) informieren. Das ist die beste Chance, sich darüber zu informieren, wie man so eine Bewerbung angeht. Wann dieser stattfindet, posten wir in die entsprechenden Facebook-Gruppen.

Natürlich kannst du auch zu einer Sprechstunde (nur während des Vorlesungszeitraums) vorbeikommen und dich persönlich von uns beraten lassen. Wir treffen uns im WS 17/18 ca. jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat (meistens bei jemandem von uns oder in der Fachschaft). Dort stempeln wir auch deine Bewerbungsunterlagen. Schreib uns einfach kurz ne Mail, wenn du vorbei kommen willst!

Die nächsten Bewerbungsfristen sind:

Austauschzeitraum Bewerbungsphase
Sommersemester 2018
(April 2018 – September 2018)
15. Oktober 2017 – 15. November 2017
Wintersemester 2018/19
(Oktober 2018 – März 2019)
15. Oktober 2017 – 15. November 2017
(nur für Australien, Hong Kong, Kanada und Québec)
Wintersemester 2018/19
(Oktober 2018 – März 2019)
15. April 2018 – 15. Mai 2018

 

Eine weitere wichtige Aufgabe ist selbstverständlich, dass wir die Studenten, die über die IFMSA für ihre Famulatur aus anderen Ländern nach Kiel kommen, betreuen. Wir organisieren Unterkunft, Famulaturplatz und das sog. „social program“ vor Ort.

Wer sind wir?

Wir sind  Annika, Steffen, Hannah, Annika und Sophie (Studenten aus dem 7. bis 9.Semester) und stehen für Fragen rund um Famulaturen, Forschungsprojekte und Entwicklungshilfe im Ausland zur Verfügung.

Ihr könnt uns am besten per Mail unter exchangecau@yahoo.com erreichen.

Wie kann ich mitmachen?

Du hast auch Lust dich zu engagieren?

Wenn wir dein Interesse Kieler Fördean internationalen Begegnungen geweckt haben, schreib uns doch einfach eine Mail oder komm zu unseren Treffen.

Wir freuen uns auf euch und eure Fragen! Weitere Informationen zum Austausch findet ihr auf der Seite der Bundesvertretung der
Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) unter https://www.bvmd.de/unsere-arbeit/austausch/.

Euer Kieler bvmd exchange

 

Kontakt
exchangecau@yahoo.com